E3 2018: Hitman Leak deutet auf zweiten Teil hin

Gerüchteküche: Die Auftragskiller-Serie Hitman geht in die nächste Runde.
von nEon,
News: E3 2018: Hitman Leak deutet auf zweiten Teil hin

Eine E3 ohne Leaks gibt es in der Regel nicht. Diesmal hat es den Publisher Warner Bros. Games und das dänische Entwicklerstudio Io-Interactive wenige Tage vor der E3 erwischt. Im Quellcode der offiziellen Hitman Website wurde das offizielle Logo zum nächsten Hitman-Titel entdeckt. Mittlerweile wurde das Bild zwar entfernt. Wir gehen jedoch davon aus, dass Hitman 2 auf der E3 2018 offiziell angekündigt und der breiten Öffentlichkeit gezeigt werden wird. Interessant wird es werden, ob der Titel wie der Vorgänger im Episodenformat erscheinen wird oder ob der Titel mit seinen kompletten Inhalt in den Handel kommen wird. In der nächsten Woche wissen wir mehr.

Mit dem neuen Publisher Warner gibt IO Interactive wieder Gas und bringt die Fortsetzung der ersten Season der erfolgreichen Serie um Auftragskiller 47 heraus. Erscheinen soll diese bereits noch in diesem Jahr am 13. November für PlayStation 4, Xbox One und PC.
Dem Konzept mit den detaillierten Sandbox-Welten mit großen, realistischen und komplexen Level will man dabei treu bleiben. Ob der Titel wieder in einzelnen Episoden erscheinen wird ist bei der Nachricht zum zweiten Teil noch nicht erwähnt worden.

Was ausführlich beschrieben wurde, sind Single-Player-Modus mit umfangreicher Kampagne und ein geplanter Koop-Modus, Sniper-Assassin-Modus genannt, welcher allerdings auch allein bestritten werden kann.
Im Einzelspieler-Story-Modus muss Agent 47 sich aufmachen den sogenannten Schatten-Auftraggeber sowie seine Schergen ein für alle Mal auszulöschen. Er wird dabei noch einige Erkenntnisse über seine mysteriöse Vergangenheit erfahren, die vieles in neuem Licht erscheinen lassen sollen.

Im Sniper-Assassin-Modus soll man mit einem echten Mitspieler online zusammen für die Aufträge auf die Jagd gehen. Viele Situationen sollen dabei so gestaltet sein, dass man sie nur zusammen bestehen kann. Spielt man den Modus dennoch alleine, dürften die Aufgaben wohl dementsprechend angepasst.

Über die Ausgestaltung der Welten weiß die Presse Folgendes zu berichten: "Hitman 2 schickt Spieler auf ein globales Abenteuer mit lebhaften internationalen Schauplätzen, einschließlich einer neuen Kulisse: einer pulsierenden Miami-Umgebung mit dem farbenfrohen Ambiente eines laufenden Motorsportrennens. Von sonnendurchfluteten Straßen bis zu dunklen und gefährlichen Regenwäldern - jeder komplexe Schauplatz bietet verschiedene Wege zur Erkundung und unvergleichliche Spieltiefe“.

Man betont in den Infos zu Hitman 2, dass das Spiel einen um den ganzen Globus schickt und dementsprechend international sind die einzelnen Schauplätze des Abenteuers. Im Trailer konnte man als Beispiel schon mal ein Highspeed-Rennen im sonnigen Miami beiwohnen, welches einen dementsprechend bunten Hintergrund bietet. Es werden allerdings auch deutlich dunklere Schauplätze angesprochen, die u.a. in einem finsteren Regenwald stattfinden.

Mit der versprochenen Detailtiefe sollen die Welten nicht nur wieder richtig lebendig werden, sondern wie gewohnt viel spielerische Freiheit bieten um flexibel bei der Planung der Tötungen vorgehen zu können. Dafür stecken die Szenarien voller Waffen, Kostüme, Hilfsmitteln und Tarnungen um sehr kreativ vorzugehen.

Über den neuen Publishing-Partner hat Hakan Abrak, CEO von IO Interactive, indes natürlich nur die besten Worte zu verlieren: "Wir hätten uns keinen besseren Partner als Warner Bros. wünschen können, um unserer leidenschaftlichen Community dieses Game bieten und neue Spieler in das Universum einführen zu können. Willkommen zurück, Agent 47!"
Bezüglich der Veröffentlichungspakete wurden bereits neben der Standard-Edition ebenfalls eine Silber- und eine Gold-Edition angekündigt, die Zugang zu verschiedenen digitalen Inhalten und späteren Erweiterungen enthalten.

Vorbesteller können allerdings egal mit welcher Version den Sniper-Assassin-Modus als Early-Access-bonus spielen.
Wir können es ebenfalls nicht abwarten 47 wieder auf der Konsole willkommen zu heißen.

Mehr zum Thema

Neu auf pixelmonsters
PlayStation E3 Briefing lässt Einiges offen stehen

PlayStation E3 Briefing lässt Einiges offen stehen

Games · News
… und zwar nicht nur eure Münder
E3 2018: From Software kündigt Sekiro: Shadows Die Twice an

E3 2018: From Software kündigt Sekiro: Shadows Die Twice an

Games · News
Bloodborne X Souls im feudalen alten Japan.
E3 2018: Hitman Leak deutet auf zweiten Teil hin

E3 2018: Hitman Leak deutet auf zweiten Teil hin

Games · News
Gerüchteküche: Die Auftragskiller-Serie Hitman geht in die nächste Runde.
Vampyr: Launch-Trailer stimmt auf Story ein

Vampyr: Launch-Trailer stimmt auf Story ein

Games · News
Last das Saugen beginnen
E3 2018: Ubisoft nennt erste Einblicke ins Programm

E3 2018: Ubisoft nennt erste Einblicke ins Programm

Games · News
… die Überraschungen spart man sich natürlich auf
Nintendo Switch Online – Detaillierte Details zum Multiplayer-Service

Nintendo Switch Online – Detaillierte Details zum Multiplayer-Service

Games · News
Online zocken wird kostenpflichtig für Mitglieder des Dienstes, bietet aber viele Features
Red Dead Redemption 2: Neue Story-Einblicke im dritten Trailer

Red Dead Redemption 2: Neue Story-Einblicke im dritten Trailer

Games · News
Pferde, Kutschen, Prärie und Pistolen warten erneut
Call of Duty: Black Ops 4 – Laut Pressequellen ohne Singleplayer

Call of Duty: Black Ops 4 – Laut Pressequellen ohne Singleplayer

Games · News
Spielen sowieso fast nur alle Multiplayer, neue Modi im Gespräch
BlizzCon 2018: Infos zum Ablauf angekündigt

BlizzCon 2018: Infos zum Ablauf angekündigt

Games · News
Feiert die Blizzard-Helden am 2.+3. November in Kalifornien
Marvel’s Spider-Man Erscheinungsdatum bekannt

Marvel’s Spider-Man Erscheinungsdatum bekannt

Games · News
Marvel’s Spider-Man kommt am 7. September, Infos zu den geplanten Editionen