Zwei glorreiche Halunken Star Eli Wallach stirbt im Alter von 98 Jahren - News - pixelmonsters.de

Zwei glorreiche Halunken Star Eli Wallach stirbt im Alter von 98 Jahren

Der Bandit und der Hässliche.
von nEon,
News: Zwei glorreiche Halunken Star Eli Wallach stirbt im Alter von 98 Jahren

In einer der großen Szenen am Ende des Klassikers “Il buono, il brutto, il cattivo.” von Sergio Leone aus dem Jahr 1966 stehen sich Clint Eastwood, Lee Van Cleef und Eli Wallach in einem finalem Duell gegenüber. Eine Szene und ein Film für die Ewigkeit! Gestern ist Eli Wallach, der in “Zwei glorreiche Halunken” Tuco den "hässlichen" spielte, im Alter von 98 Jahren in New York verstorben.

Eli Herschel Wallach kam am 7. Dezember 1915 in New York zur Welt. Seine Eltern wanderten von Polen in die USA aus und Eli Wallach wuchs in New York, Brooklyn auf. Mit 30 gab Wallach sein Broadway Debüt 1945 und seit 1949 stand permanent auf der Bühne oder vor der Kamera und konnte mit großen Schauspielern wie Clint Eastwood, Steve McQueen, Marilyn Monroe, Yul Brynner, Peter O'Toole und Al Pacino zusammenarbeiten. Eli Wallach war ein Familienmensch. Mit seiner Frau Anne Jackson war er 66 Jahre lang verheiratet.

Seine größten Erfolge feierte Wallach in der Rolle des quirligen Tuco in "Zwei glorreiche Halunken" (1966) und in der Rolle des Banditen Calvera in dem Western-Remake "Die glorreichen Sieben" (1960). Wallach wurde im Jahr 2011 mit dem Ehrenoscar für sein Lebenswerk ausgezeichnet.

Zwei glorreiche Halunken

Neu auf pixelmonsters
Call of Cthulhu erscheint einen Tag vor Halloween

Call of Cthulhu erscheint einen Tag vor Halloween

Games · News
Die Mächte des Wahnsinns erwarten Euch
Wasteland 2: Director’s Cut kommt für die Switch im August

Wasteland 2: Director’s Cut kommt für die Switch im August

Games · News
Mit eigenem Annouce-Trailer für die Version
Cyberpunk 2077 – Weitere Details zum Gameplay von E3

Cyberpunk 2077 – Weitere Details zum Gameplay von E3

Games · News
Wie die Klassen funktionieren und was es sonst noch beim Charakter gibt
PlayStation E3 Briefing lässt Einiges offen stehen

PlayStation E3 Briefing lässt Einiges offen stehen

Games · News
… und zwar nicht nur eure Münder
E3 2018: From Software kündigt Sekiro: Shadows Die Twice an

E3 2018: From Software kündigt Sekiro: Shadows Die Twice an

Games · News
Bloodborne X Souls im feudalen alten Japan.
E3 2018: Hitman Leak deutet auf zweiten Teil hin

E3 2018: Hitman Leak deutet auf zweiten Teil hin

Games · News
Gerüchteküche: Die Auftragskiller-Serie Hitman geht in die nächste Runde.
Vampyr: Launch-Trailer stimmt auf Story ein

Vampyr: Launch-Trailer stimmt auf Story ein

Games · News
Last das Saugen beginnen
E3 2018: Ubisoft nennt erste Einblicke ins Programm

E3 2018: Ubisoft nennt erste Einblicke ins Programm

Games · News
… die Überraschungen spart man sich natürlich auf
Nintendo Switch Online – Detaillierte Details zum Multiplayer-Service

Nintendo Switch Online – Detaillierte Details zum Multiplayer-Service

Games · News
Online zocken wird kostenpflichtig für Mitglieder des Dienstes, bietet aber viele Features
Red Dead Redemption 2: Neue Story-Einblicke im dritten Trailer

Red Dead Redemption 2: Neue Story-Einblicke im dritten Trailer

Games · News
Pferde, Kutschen, Prärie und Pistolen warten erneut